Willkommen auf dieser Aquarienseite

Neuer Trend:

Aquascaping
(Seitenaktualisierung: 27.01.2014.
Näheres siehe hier)

Sehr geehrte Internetnutzerinnen,
sehr geehrte Internetnutzer,

diese Seite befindet sich noch im Aufbau. Interessierte werden aber schon jetzt vielfach fündig. Wer sich für Aquarien und alles, was damit im Zusammenhang steht, interessiert, der erhält auf dieser Internetseite Links, Informationen und Impressionen zu einer der weltweit verbreitetsten Freizeitbeschäftigungen. Insbesondere den Anfängern unter Ihnen möchte ich empfehlen, die Fachbegriffe in der Navigatinsleiste durchzulesen.


Mit dieser Art gelang mir mein erster Zuchterfolg
Bild: Tino Strauss (verändert), Wikipedia Internetlexikon
(Zum YouTube-Video dieser Art Bild bitte anklicken)

Mit dieser Internetseite möchte ich Ihnen vor allem die Möglichkeiten der Videoveröffentlichungen durch YouTube vorstellen. Es gibt bei YouTube unzählige Videoclips zum Aquarienthema. Und gerade diese Clips, die viele begeisterte Aquarienfreunde der Öffentlichkeit zugänglich gemacht haben, sind es, die besonders zu diesem schönen Hobby motivieren. Hier nun die Links zu den Video-Quellen der Bilder, die ich als nachbearbeitete Bildausschnitte oben und unten auf dem Rahmen meiner Interntseite zur Einstimmung in die Thematik verwendet habe. Wer die in der Liste vorangestellten Namen anklickt, erhält weitere Informationen zu diesen Fischarten im Wikipedia-Internetlexikon.

Die Bildqualität aus den Videos ist zwar lange nicht so gut wie die professioneller Fotos, aber ein Video zeigt die Bewegungsweise und das Verhalten der Aquarienbewohner sehr schön. Da YouTube beim Betrachten der Videos stets Links zu weiteren Videos vorschlägt, kommt man fast nicht mehr aus dem Betrachten der Videoclips heraus, wenn man erst einmal angefangen hat. Ich wünsche Ihnen also viel Freude beim Beobachten Ihrer Lieblingstiere am heimischen Computerbildschirm.

Ihr Hartmut Schmitt

Wichtige Benutzerhinweise

Die vorliegende Internetseite wurde in ihrer Programmierung relativ einfach gehalten. Dennoch kann nicht garantiert werden, dass sie in allen Browsern und deren Versionen ordnungsgemäß funktioniert. Sie sollten daher für den von Ihnen bevorzugten Browser möglichst eine neuere Version installieren und zudem über ein Programm verfügen, welches in der Lage ist, die YouTube-Videodateien abzuspielen und PDF-Dateien zu lesen und auszudrucken. Die Links zu anderen Internetseiten, die YouTube-Dateien und die PDF-Dateien werden aus urheberrechtlichen Gründen jeweils in einem neuen Fenster angezeigt. Um von diesen Seiten zurück zu dieser Internetseite zu gelangen, sollten Sie die Rückwärtsfunktion Ihres Browsers benutzen.

Zur Startseite